Firmenprofil

SAXLANDER GERASCH GmbH

Unser Unternehmen, die SAXLANDER GERASCH GmbH, hat sich seit über drei Jahrzehnten als ein führender Anbieter hochwertiger Energieverteilungs- und Stromschienensysteme etabliert.

Seit der Gründung unter dem Namen „ESA Gerasch” im Jahre 1990 durch Herrn Erhard Gerasch, stellt unser bis heute familiengeführtes Unternehmen stets hohe Ansprüche an sich selbst und seine Produkte. Seit 1995 sitzt unser Unternehmen in der sächsischen Kleinstadt Lauta, in Mitten des Lausitzer Seenlandes. Im Zuge der Übernahme der Geschäftsführung durch Herrn Andreas Gerasch im Jahre 2003, wurde das Unternehmen in die gegenwärtige GERASCH GmbH umgewandelt, beschäftigt heute 25 Mitarbeiter und ist Ausbildungsbetrieb für Industrie- und Fertigungsmechaniker, sowie Praxispartner für das BA-Studium der Elektrotechnik.

In aktiver Zusammenarbeit mit der SIEMENS AG und als langjährig ausgezeichneter SIVACON TechnologyPartner, profitieren unsere Kunden von gebündeltem Know-How und Fachkompetenz auf höchstem Niveau. Umfassende Markt- und Produktkenntnisse, jahrzehntelange Erfahrung und ein weites Netzwerk ermöglichen es uns, schnell und flexibel auf hohe Anforderungen zu reagieren.

Unsere hochqualitativen Anlagen arbeiten an wichtigen Industriestandorten sowie in namhaften Museen, Universitäten, Flughäfen, Rechenzentren und Bürogebäuden in Deutschland und darüber hinaus.

Lassen Sie sich vor Ort oder in unserem Haus von uns beraten.

Aktuelle Zertifikate

SIVACON-Zertifikat-Saxlander-Gerasch-Siemens-Partner-300x440px
ISO-9001-DEKRA-Saxlander-Gerasch-Siemens-Partner-300x440px
DEHNshort-Zertifikat-Saxlander-Gerasch-300-440px

(Klicken zum Vergrößern)

Werde Teil unseres Teams!

Als SIEMENS-Partner bietet SAXLANDER GERASCH durch Einsatz durchgängig bauartgeprüfter Lösungen aus dem System SIEMENS SIVACON ein Höchstmaß an berechenbarer Sicherheit und Effizienz.